ZW3D Fundamental - Basis 2D-/3D-Konstruktion

ZW3D Fundamental bietet eine breite Auswahl an Funktionen für den Einstieg in das 3D-Hybrid-Modellieren (Flächen-Volumen-Bearbeitung). Neben den umfangreichen 3D-Konstruktionsbefehlen bietet das Modul 2D-Zeichnungsableitung, Baugruppen sowie zahlreiche Möglichkeiten Fremddaten zu betrachten und zu analysieren.

Es ist das perfekte Produkt für einfache Arbeiten in 2D oder 3D - mit genug Leistung komplexe Aufgaben zu bewältigen. Der Start in die 3D-CAD-Welt wird hiermit einfach und kostengünstig möglich.

Typische Anwendungsbereiche: ZW3D Fundamental

  • Arbeitsvorbereitung
  • Vertrieb / Kalkulation
  • Ausbildung
  • 2D-/3D-Konstruktionen ohne Freiformflächen

Features und Funktionen:

  • Hybrid Volumen und Flächen Kernel
  • Parametrischer Sketcher
  • Flächen-Feature Funktionen
  • Einfache Flächenbearbeitung
  • Baugruppenfunktionen
  • Oberflächenanalysen
  • Fremddaten reparieren und heilen
  • 2D-Zeichnungsableitungen und 2D-Zeichnungen
  • Designoptimizier
  • Photorealistisches Rendering
  • Gängige CAD-Schnittstellen
    - DXF, DWG, IGES, STEP, X_T, VDA, SAT, PDF (2D/3D)
    - CATIA, SolidWorks, SolidEdge, Creo, ProE, NX, Inventor