ZW3D Professional - 3D Werkzeug- + Formenkonstruktion

ZW3D Professional vereint die umfangreichen Design-Funktionen der Standardversion mit den ausgereiften Funktionen für den Werkzeug- und Formenbau oder Modellbau. In Verbindung mit dem einzigartigen Show-N-TellTM ist es die ideale Lösung für Ihre Konstruktionsaufgaben.

Auf Basis des ZW3D OverdriveTM Kernels, der die nahtlose Bearbeitung von Solids und Flächen ermöglicht, kann der Konstruktionsprozess direkt starten. Der Aufwand zur Reparatur von fehlerhaften Modellen wird minimiert und durch Automatisierung von Routinevorgängen nochmals reduziert. 

  • Trennlinien für Form und Kavität können automatisch und manuell erstellt werden ZW3D Professional
  • Ansichtserstellung in Echtzeit und Krümmungsanalyse
  • Direct-Editing für Volumenkörper und Flächen
  • ZW3D kann Trennflächen für Form und Kavität vollautomatisch und interaktiv erstellen
  • Schiebergenerator
  • Kühlkanäle
  • Bibliothek für Standard-Formaufbauten 

ZW3D Professional kann die Formkavitäten automatisch erstellen. Der ganze Prozess kann mit geringem Aufwand erledigt werden. ZW3D Professional enthält Befehle zum Konstruieren einer großen Bandbreite an Artikeln, aber auch zur Konstruktion von Trennflächen für den Werkzeug- und Formenbau oder zur Erstellung von Vorrichtungen. 

Mit ZW3D arbeiten Sie sich intuitiv durch den kompletten Design Prozess, von der importierten Datei über die Baugruppe, bis hin zur Ableitung der Zeichnung mit ausgereiften Ansichtsfunktionen. 

Mit dem Elektroden-Assistent wird in ZW3D Professional die Erstellung der Formelektrode beschleunigt, indem das Offset der Elektrode automatisch bearbeitet wird. Unsere einzigartige Planar-Option fasst mehrere Elektroden zusammen, so dass im Vergleich zu anderen Methoden bis zu 40% der Zeit gespart wird. 

  • Schnelles Elektroden-Design
  • Elektroden-Rohlinge und automatische Erstellung Elektroden
  • Assoziative Elektroden-Tabellen und Detaillierung 

Mit den Reverse Engineering Funktionen (Punktewolke) können Sie komplexe 3D-Modelle schnell aus real existierenden Teilen erstellen. Es können somit z.B. verschlissene Werkzeuge und Bauteile gescannt und mit ZW3D bearbeitet und repariert werden. 

  • Erstellen und bearbeiten Sie Oberflächen aus Scan-Daten